Lagerarbeiter:in/Kommissionierer:in/Staplerfahrer:in TZ 30

Teilzeit, unbefristet

GLOBUS • Bingen am Rhein

Globusallee 1, 55411 Bingen am Rhein

ab sofort

Miteinander. Füreinander. Echt gut!

Als Dienstleister versorgen wir von Bingen und Löbichau aus unsere GLOBUS-Markthallen mit Waren zum richtigen Zeitpunkt und in bester Qualität.

GLOBUS bietet allen Mitarbeitenden Raum für Entwicklung, damit wir gemeinsam wachsen können.

Die GLOBUS Logistik GmbH & Co. KG gehört zur GLOBUS-Holding. Ein Familienunternehmen, gegründet vor knapp 200 Jahren, mit heute über 20.000 Mitarbeitenden.

Ihre Aufgaben

Als Dienstleister versorgen wir aus Bingen heraus unsere Globus-Markthallen mit Waren zum richtigen Zeitpunkt und in bester Qualität.

Sie sind den ganzen Tag „ganz Ohr“, denn Sie kommissionieren mit Hilfe eines Headsets „pick by voice“. Dabei sind Stapler und Flurförderfahrzeug Ihr täglicher Arbeitsplatz.

Ihr Profil

    • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich in einem tollen Team
    • Sie bringen eine Leidenschaft im Umgang mit Lebensmitteln mit
    • Zahlenkenntnisse sind von Vorteil
    • Mit einem Stapler können Sie selbstverständlich umgehen und sind im Besitz eines Führerausweises. Wenn nicht, auch kein Problem! Machen Sie ihn einfach bei uns

Das Team

  • Wochenwechselmodell / 2-Schicht-System
  • Ihr Arbeitsplatz befindet sich mitten im Geschehen: direkt auf der Lagerfläche
  • Sie sind den ganzen Tag „ ganz Ohr“, denn Sie tragen ein Headset „Pick by voice“
  • Mit Stapler und Flurförderfahrzeug holen Sie Ware aus den Regalen und befördern sie auf Paletten
  • Ein tolles Team, dass im Jahr bei der Betriebs- und Weihnachtsfeier gemeinsam feiert

Deine Vorteile als Mitarbeiter in der GLOBUS Logistik

Urlaubsgeld & Weihnachtsgeld

30 Tage Urlaub

Vergünstigtes Mittagessen & Kostenlose Getränke

Mitarbeiterrabatte

Arbeitskleidung

Kostenloser Parkplatz, Waschstraßenvergünstigung & Eazycars

Vermögenswirksame Leistungen, Mitarbeiterbeteiligungsmodell & Betriebliche Altersvorsorge

Weiterbildungen

Fitness- / Wellnessangebote

Fahrradleasing

Unsere Mitarbeitergarantien

1/8
2/8
3/8
4/8
5/8
6/8
7/8
8/8

Bei mehr als 60 Markthallen, 20.000 Mitarbeitenden und hunderttausenden Kund:innen jeden Tag ist es uns wichtig, die typischen Eigenschaften eines Familienunternehmens zu pflegen. Bei GLOBUS trägt jeder Einzelne mit seiner Persönlichkeit zur Entwicklung der Organisation im Sinne des Ganzen bei. Unsere Arbeitsgemeinschaft besteht aus vielen Menschen, die mitdenken, zukunftsgerichtet handeln, mitverantworten und dadurch miteinander verbunden sind.

Bei GLOBUS ist das eigenverantwortliche Handeln der Mitarbeitenden ein wichtiger Bestandteil des Leitbilds und der Unternehmenswerte. Jede:r ist an seinem Arbeitsplatz für das Ganze verantwortlich. Um die Eigenverantwortlichkeit zu stärken und die Kundenzufriedenheit zu sichern, hat jeder Mitarbeitende das Recht, selbstständig bis zu einem Betrag in Höhe von 500 Euro zu entscheiden.

Altersvorsorge für alle! Jeder Mitarbeitende kann seine gesetzliche Rente durch eine betriebliche Altersvorsorge aufstocken, die von GLOBUS bezuschusst wird.

Seit dem Jahr 2013 garantiert GLOBUS an fast allen Standorten bei entsprechender schulischer und betrieblicher Leistung eine Übernahme nach der abgeschlossenen Ausbildung.

Vom Azubi zur Geschäftsleitung – warum nicht? Jeder Mitarbeitende hat das Recht, sich für interne Entwicklungsprogramme zu bewerben. Bei GLOBUS bieten wir beispielsweise Programme zur Führungskräfteentwicklung oder ein duales Studium an.

Jeder Mitarbeitende hat das Recht, sich als stille:r Gesellschafter:in mit einer attraktiven Verzinsung an GLOBUS zu beteiligen. Bei unserem Mitarbeiterbeteiligungs-Programm PLUS 1000 beteiligt sich der Mitarbeitende an seinem Markt, das Programm PLUS 2000 hingegen richtet sich an Mitarbeitende, die sich nicht nur an ihrem Betrieb, sondern am Gesamtunternehmen beteiligen möchten.

Treue zahlt sich aus! Jeder Mitarbeitende erhält bei einer Betriebszugehörigkeit ab 10 Jahren Sonderurlaub und Jubiläumsvergütungen.

Jeder Mitarbeitende hat den Anspruch auf ein jährliches Gespräch mit der für ihn verantwortlichen Führungskraft. Dort blickt man gemeinsam in die Zukunft und vereinbart fachliche, wie persönliche Ziele für das kommende Jahr und legt gemeinsam Entwicklungsmaßnahmen fest. Auch wirft man einen Blick auf das Erreichte und das vergangene Jahr.

Interessiert?

Jetzt bewerben