• keine offenen Jobs

Sortimentsmanagement

GLOBUS-Gruppe

Miteinander. Füreinander. Echt gut!

Als Arbeitsgemeinschaft setzen wir uns jeden Tag zum Ziel unseren Kunden und Mitarbeitenden das Beste zu bieten. In St. Wendel in der Koordination, so nennen wir die Hauptverwaltung der GLOBUS-Gruppe, laufen alle Fäden zusammen. Unsere Maxime lautet Raum für Entwicklung zu schaffen, damit wir gemeinsam wachsen können.

Wir sind GLOBUS – ein Familienunternehmen, gegründet vor knapp 200 Jahren, mit heute über 20.000 Mitarbeitenden.

Sortimentsmanagement

In unserer Koordination in St. Wendel sind unsere 3 Sortimentsmanagement-Bereiche Food Trocken, Food Frische und Nonfood angesiedelt.
Was machen wir bei GLOBUS im Sortimentsmanagement genau?
Wir analysieren Daten, um Branchen- und Verbrauchertrends für uns zu erkennen. Daraus werden langfristige Entwicklungsstrategien für Produktkategorien erarbeitet. 
Wir kümmern uns um eine qualitative Sortimentsbildung und unterstützen und erarbeiten Lösungen bei Fragen aus dem Vertrieb.
Unsere Bereiche führen Verhandlungen mit der Industrie hinsichtlich der Einkaufspreise und Vermarktungsleistungen.
Wichtig ist bei GLOBUS auch die Entwicklung von Eigenmarkenprodukten; dies geschieht in einer Gemeinschaftsarbeit mit unseren Bereichen Produktmanagement und Qualitätssicherung und natürlich unseren Lieferanten.
Alles in allem sind wir immer auf der Suche nach neuen Trends, um unser Sortiment für unsere Kundinnen und Kunden attraktiv zu gestalten. 

Was gehört alles zu …

Food Trocken:

  • Food Trocken: Süßigkeiten & Knabberwaren, Tabakwaren, Frühstückswelt, Lebensmittel für den Vorratsschrank und der Gutfühlmarkt
  • Food Getränke: Spirituosen, Sekt, deutsche und internationale Weine, nationale und regionale Biere, alkoholfreie Getränke (Wasser, Limonaden und Säfte)
  • Food Drogerie: Körperpflege & Gesundheit, Baby, Tier, Wasch/Putz/Reinigung und Hygienepapiere

Food Frische:

  • Food Frische SB und Theken: Tiefkühlkost, Fleisch- und Wurst-SB, Molkereiprodukte / Eier / Butter & Fette und Käse in SB und Theke, Fisch in SB und Theke, Convenience und Geflügel)
  • Obst, Gemüse, Pflanzen: Einkauf und Disposition von Obst, Gemüse, Trockenfrüchte, Bio-Sortiment und Blumen & Pflanzen

Nonfood:

  • Haushalt / Elektro: alles rund ums Kochen und für die moderne Ausstattung des Haushaltes
  • Glas / Porzellan / Saison: Hier geht es um Genuss, schöne Dekoration, Saisonartikel … und ganz viel Emotionen.
  • Lesen und Schreiben: Hier dreht sich alles um Schul- und Bürobedarf für Homeschooling und Homeoffice, Lesestoff aller Art und für Geschenke tolle Verpackungsideen.
  • Spielwaren und Sport: Spiel- / Sport- / Freizeitideen sowohl für innen als auch draußen und natürlich auch Garten- und Campingartikel
  • Textil: umfasst unsere Konfektion für Frauen, Männer und Kinder, Wäsche, Strümpfe, Frottierwaren, Heimtextilien, Schuhe, Lederwaren, Taschen, Koffer und Accessoires
  • Uhren und Schmuck: In unseren „Glanzpunkten“, unseren Uhren- und Schmuckshops, führen wir Gold- und Silberschmuck sowie Uhren und Wecker.

Import: In diesem Bereich managen wir unsere Produkte, die wir aus dem europäischen und internationalen Ausland importieren.

Das sagen Ihre Kolleg*innen

Pascal Lindegaard
Pascal Lindegaard

Der Reiz, bei Globus zu arbeiten sind die Vielzahl der Aufgabengebiete sowie die dementsprechenden Möglichkeiten zur Weiterbildung sowie Weiterentwicklung.
Mein Arbeits-, Tätigkeitsbereich im Sortimentslabors ist demnach sehr vielseitig bezüglich der Aufgabengebiete – deshalb macht es wiederum Tag für Tag Spaß, die Herausforderungen zu meistern und die zahlreichen Arbeiten zu erledigen. Das Betriebsklima ist hier ausgezeichnet und es freut mich nach wie vor, mit solch einem tollen Team zusammenarbeiten zu können.